ALK

Mit dem großen Schulfest am 16.07.2022 endete das diesjährige Schatzkistenprojekt. Dort angekommen wussten alle direkt, was zu tun ist, sodass zu Beginn nur wenige Worte notwendig waren. Sobald auch die Kinder da waren, war eine große Aufregung zu spüren, die sich auch auf mich übertrug. Mir wurde bewusst, dass der finale Auftritt direkt bevor steht und dass sich nun zeigen würde, ob das Projekt erfolgreich endet.
Während des großen Auftrittes dachte ich wenig nach. Stattdessen war ich voller Stolz und auch sehr gerührt. Zum einen, da ich so stolz auf die Kinder war, die eine tolle Performance ablieferten. Zum anderen konnte ich aber auch in den Gesichtern der Eltern erkennen, dass wir genau das erreicht haben, was unser Ziel war. Diese Empfindungen bestätigten sich auch nach dem Auftritt, als die Kinder ihre Eltern durch den Barfußweg führten. Alle waren offen für die neue Erfahrung, machten bereitwillig mit und konnten so intensiv spüren, was die Kinder mit dem Weg zeigen wollten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.