AF

Mit der Sitzung am 26. April 2021 haben wir mit der Planung des Projekts begonnen. Zu Beginn der Veranstaltung schwirrten viele Fragen in meinem Kopf, zum einen aufgrund der aktuellen Situation und zum anderen wegen der Umsetzung des Projekts und der „Füllung“ der Schatzkiste. Doch durch die letzte Sitzung sind meine anfänglichen Zweifel ganz in Euphorie umgeschwenkt. Ich war überrascht, wie schnell wir als Gruppe letztendlich eine vielversprechende Idee für die Kinder entwickeln konnten, die die Fähigkeiten von uns allen mit einbezieht. Nach dem heutigen virtuellen Treffen kann ich es kaum erwarten an dem Projekt weiterzuarbeiten 🙂

MK

Heute vor einer Woche fand das erste Treffen des Seminars statt und viele von uns haben sich zum ersten Mal gesehen. Es war ein sehr offen gehaltener Start, den ich von anderen Kursen an der Kunsthochschule schon gewohnt war. Ich denke, dass ich nicht die Einzige war, die mit einem großen Fragezeichen , ohne genauen Plan aber voller Neugier aus dem Treffen ging. Umso erstaunlicher ist es zu sehen, auf welche Ideen wir bereits heute gemeinsam gekommen sind. Vielleicht liegt es genau daran, dass wir nicht von Anfang an einem großen Erwartungsdruck ausgesetzt waren. Denn heute hat sich, innerhalb von zwei Stunden, aus unserer anfänglichen Ahnungslosigkeit schon ein recht konkreter Plan entwickelt. Und ich bin gespannt, wie er langsam weiter Form annimmt.

„Manchmal muss man den Dingen ihren Lauf lassen“. Genau der Satz ist heute während des Seminars gefallen und beschreibt den Prozess sehr treffend.

DP

In der heutigen Sitzung habe ich nicht nur mehr über das Projekt Schatzkiste an sich erfahren, sondern auch viel über meine Kommilitoninnen gelernt, mit welchen ich dieses Semester gemeinsam die Schatzkiste füllen darf. Durch das Brainstorming darüber, welche Dinge wir gerne in diesem Kurs bearbeiten würden, konnte jeder sich, seine Interessen und Ideen einbringen. Schlussendlich finde ich, dass wir gemeinsam einen sehr schönen ersten Entwurf für die diesjährige Schatzkiste entwickelt haben und bin schon ganz neugierig, was die nächste Sitzung bereithält.

Herzlich willkommen zum Blog unserer SCHATZKISTE 2021!

Liebe Blogbesucher*innen,

wir möchten den gemeinsamen Lernprozess in der systemisch konzipierte Lehrveranstaltung „Performative Kunstvermittlung und Heterogenität – Die Schatzkiste“ allen Interessierten zugänglich machen.

Viel Freude beim Lesen, Schauen und Hören, wir freuen uns auf eure Kommentare!

„Herzlich willkommen zum Blog unserer SCHATZKISTE 2021!“ weiterlesen